Seminare

Wir frischen Ihr Wissen auf und zeigen die neuesten Entwicklungen.

 

Netzschutz für Verteilnetze

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Personen aus der öffentlichen Stromversorgung sowie der elektrischen Energiewirtschaft Die Teilnehmer sind dort in den Bereichen Netzführung, Netzbetrieb oder der Netzplanung tätig. Für alle weiteren Teilnehmer ist ein tieferg
Voraussetzungen
Elektrofachkräfte mit Techniker-, Meister- oder Ingenieurs-Qualifikation oder eine vergleichbare Ausbildung; Grundlagenwissen Elektrotechnik, elektrische Größen und Einheiten sowie Verständnis zu den Betriebsmitteln im Elektroenergiesystem
Ziele
  • Gesamtverständnis Netzschutz für VErteilnetze erlangen (Schutzarten, Schutzsysteme, etc.)
  • Vertifte Kenntnis der Schutzkomponeneten beim Eingrenzen des Fehlerortes (Netzbetrieb) erlangen
  • ehlereingrenzung anhand von verschiedenen Auslösekonstellationenen durchführen können
  • zu fundierten Berücksichtigung von Schutzaspekten bei der Netzplanung befähigen
Methodik
Vortrag, Diskussion, fachlicher Austausch, Demonstaration und Anwendungsübungen in Störszenarien am GridLab Netzsimulator (SCADA-basiert)
Dozent/en
Dipl.-Ing. Andreas John (Senior Expert Schutztechnik)
Ort
GridLab,
Mittelstraße 7,
D – 12529 Schönefeld
Termine
28.10.2020 - 29.10.2020
 
Teilnehmer
mind. 6, max. 12
Preis
1.600,00 € zzgl. MwSt.
Seminarinhalte
  • Funktionsweise von UMZ-Schutz, Distanzschutz, Differentialschutz, Schalterreserveschutz, Endfehlerschutz
  • Aufbau und Redundanz von Haupt- und Reserveschutzsystemen
  • Anregeverlässlichkeit und minimale Kurzschlussströme (max. Laststrom vs. minimaler Kurzschlussstrom)
  • Differenzierung von Schutzbereich sowie Selektionsbereich
  • Fehlerarten, Netzberechnung und Grundlagen der Sternpunktbehandlung
  • Aufbau von Leitungs-, Transformator und Anlagenschutzsystemen im 110- und 10-kV-Netz
  • Umschaltautomatik und Mitnahmesteuerung in ausgewählten Anwendungsfällen
  • Beispiele von Aufzeichnungen realer ein- und mehrpoliger Kurzschlüsse im Netz
  • Beispiele für die Wirkung des Reserveschutzes bei Ausfall einzelner Komponenten eines Schutzsystems
Download Programm zur Anmeldung
 
DNV GL Energy Advisory GmbH | GridLab | Mittelstraße 7 | 12529 Schönefeld | T 030 - 600 866 60